Angeln

Angeln

Angeln im See
Der Dalälven ist ein Paradies für Angler und Naturliebhaber. Dieser Fluss ist 500 km lang und fließt von der norwegischen Grenze durch Schweden und endet schließlich in den Bottnischen Meerbusen. Die letzte 200 km des Flusses nennt man den Nedre Dalälven. Dieser Abschnitt ist ein schöner Fluss und zählt zu den Top 10 besten Angelgewässer in Schweden. Es unterscheidet sich von anderen großen Flüssen in Europa von vielen abwechslungsreichen Stromschnellen und schönen Seen mit einer Vielzahl von großen und kleineren Inseln. 

Auf See
Falkudden camping befindet sich am Bysjön See. Diesist ein Teil des Nedre Dalälven. Dazu gehören mehr und eine Reihe von anderen Seen in verschiedenen Größen. Angeln in fließendem Wasser kann auch in unser Fanggebiet. Es ist sowohl möglich, um bei uns auf dem Campingplatz ein Bot zu mieten und auf dem Wasser zu fischen. Fischarten: Barsch, Hecht, Barsch im Allgemeinen. Es gibt eine Reihe von kleinen Seen in der Umgebung, wo Fisch implantiert wird.

Auf dem Campingplatz können Sie einige Angelermaterialen (keine Angelruten) mieten. Sie können motor-Boote, Ruderbote und Kanus mieten. Motorboote sind aus Aluminium (400 Linder) und werden vermietetet inklusieve Benzin, Anker und Schwimmwesten. Der Motor ist ein Yamaha 4 PS die Boote befinden sich im See und kan nicht zu anderen Seen transportiert werden. Sie erhalten auch eine detaillierte Karte des Sees Bysjön

Angelschein *
Ganze Jahr: 350 Kronen
Wochenkarte: 200 Kronen
Tageskarte: 100 Kronen
* Kinder sind unter 12 Jahren frei in der Gesellschaft eines Erwachsenen